To Top

HERZLICH WILLKOMMEN
bei EVER DESIGN

ÜBER

WIR BRINGEN DIE BESTEN IDEEN ANS LICHT

Wir sind EVER DESIGN. Ein Design-Studio der nächsten Generation mit neuen digitalen Marken und Erfahrungen.. Unsere Visionen wachsen durch unser Verständnis für Ihr Unternehmen. Einzigartiges Design steht im Mittelpunkt unseres Designprozesses.

Web Design

Wir arbeiten mit dem Außergewöhnlichen. Unsere Design-Elemente überraschen und laden zum Staunen und zur Interaktion ein.

Internet Marketing

Jeder Schritt unserer Arbeit ist darauf ausgerichtet, Ihrem Unternehmen zu mehr Bekanntheit, mehr Aufmerksamkeit und mehr Kontakten zu bescheren.

Graphic Design

Einzigartigkeit liegt uns im Blut. Mit den besten Skills und den hochwertigsten Programmen erschaffen wir alle denkbaren Formate.

SO ARBEITEN WIR

Wir formen das Design zu einer neuen Sprache unserer digitalen Ära.

GENIAL

Ein authentisches Design für die Einzugartikkeit Ihrer Marke.Die Vorteile Ihres Produkts und Ihrer Dienstleitung bestimmt jeden Schritt unserer Arbeit an Ihrem Design.

INNOVATIV

Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um den Kern der Herausforderung zu bewältigen und einen Weg voranzutreiben, der unsere Kunden in den Prozess mit einbezieht. Dadurch können wir beste Ergebnisse gewährleisten .

KREATIV

Unsere Leidenschaft für kooperative Arbeiten eröffnet uns die Möglichkeit, alternative Lösungen zu suchen und damit Ihre Konsumenten zu überraschen.

EXPERIMENTELL

Mit jedem Atemzug, mit jedem Gedanken und mit jedem Handgriff streben wir danach, zeitlos zu sein. Das Ergebnis unserer Bemühungen spüren die Betrachter als eine ästhetische Qualität,die in den Augen des Betrachters ein Gefühl von Vertrauen und Überraschung auslöst.

Team

WER WIR SIND

Unser Erfolg hängt von der Stärke Tund Vielfalt unseres Teams ab.Hier gibt es Träumer, Fleißige und Snack-a-holics ;)

Filip Cristian Danea

Filip Cristian Danea
Der kreative Kopf

Kathryn Lyhs

KATHRYN LYHS
Online Marketing Passionista

Lynda Smith

DAISY & SKY
Pausen- und Fitness - Coach

WIR MÖCHTEN DAS LEBEN
BESSER MACHEN

Wir sind ein Team aus Planern und Machern

WOHER WIR KOMMEN

In unserem Team fließen die Skills aus leidenschaftlicher Liebe zum Design, der Neugier und dem Willen, immer wieder das beste vom Neuen dazuzulernen zusammen mit vertriebsorientierten Marketing, Empathie und einem sternenhohen Verantwortungsgefühl dem Kunden und dem Ergebnis gegenüber.

Services

We Are Here For You

Web
Design

Wir lieben, was wir tun, und sind darauf fokussiert, das beste aber auch am Nutzen orientierte Webdesign für unsere Kunden online zu präsentieren. Wir bieten professionelle Website-Gestaltung, Web-Entwicklung, Erstellung von kreativen Portfolios, interaktive UI-Entwicklung sowie WordPress-Designs.

  • Responsive design
  • Mobile optimiertes Design
  • Rich Media, z.B. Video-Design
  • Frontend development
  • SEO
  • Content Konzepte
  • Hochwertige Fachtexte

Internet
Marketing

Wir helfen unseren Kunden, klare Strategien und Fahrpläne zu entwickeln, um ihre Produkte so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen, ohne auf die Details zu verzichten. Wir nehmen uns die Zeit, um Ihr Geschäft und Ihre Kunden wirklich zu verstehen und das Verständnis für Beides herauszuarbeiten. Erst dann gehen wir in die Phase der konsequenten brillanten Erstellung und Optimierung Ihrer Präsenz alle Kanäle hinweg.

  • Social Media
  • SEO and SEM
  • Blogs und Artikel
  • Rich Media z.B. Videodesign
  • Inhaltserstellung

Digitales
Design

Mit der Benutzerfreundlichkeit steht und fällt das digitales Erlebnis. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, erforschen, skizzieren, prototypisieren, iterieren und testen Lösungen, um sicherzustellen, dass sie einfach, nutzbar und genial anzusehen sind. Dabei kommen unsere langjährige Erfahrung aus Vertrieb, Marketing und Nutzerverhalten zum Einsatz.Wir setzen effektive Werkzeuge ein, um ganz genau zu verstehen, wie Ihre Kunden mit Ihrer Website oder Ihrem Produkt interagieren, bevor wir die passende Designlösungen entwickeln.

  • Rich media banners
  • Video production
  • UX/UI Design
  • Design
  • Konzepte
  • Projektmanagement
  • Technische Umsetzung und Support

Front-End
Development

Die Benutzeroberfläche ist der Punkt, an dem Ihr Kunde direkt mit Ihrem Produkt in Aktion geht. Wir entwerfen sorgfältig schöne, intuitive Schnittstellen, die einfach zu verstehen und smart zu bedienen sind. Erfolgreiches Erlebnis-Design ist ein sorgfältiges Gleichgewicht zwischen Interaktions-Design, wunderschönen Interfaces und elegantem Front-End-Code. Wir sind einzigartig in unserer Fähigkeit, alle drei Elemente mit den neuesten Techniken und Technologien zu liefern.

  • Angular
  • Ionic Framework
  • Markenbotschaften
  • Wettbewerbsanalyse
  • Kundenkommunikation
  • Content-Erstellung
  • Projektplanung
  • echnische Umsetzung
  • Testing
WIR SIND Designers
WIR SIND Programmers
WIR SIND Coders
WIR SIND Developers
WIR SIND Creative

— Wir sind Ihr digitaler Partner —

Our Work

Wir sind klein

Klein ist das neue groß! Wir sind ein engmaschiges Team, das die Herausforderung liebt, die Probleme unserer Kunden zu lösen. Wir nutzen das Internet, um nützliche Dinge zu schaffen. Verwendbare Dinge. Herrliche und sinnvolle Dinge.

UNSER PROZESS

Wir Lieben GLÜCKLICHE KUNDEN

Wir sind spezialisiert auf innovative und kreative, interaktive Lösungen. In unserem Streben nach Online-Exzellenz schaffen wir Webseiten mit hohem Mehrwert, nützliche Online-Profile und smarte Marketing-Aktionen. Pixel Perfektion ist für uns kein Ziel, es ist eine Regel!

RECHERCHE

Jeder Auftrag ist für uns eine neue Mission, die Welt zu verändern. Das kann man einfach nicht mit durchschnittlichen Ideen umsetzen.

KONZEPT

Wir haben unser Handwerk von der Pike auf gelernt und nutzen immer noch das gute alte Handwerkszeug - vom Bleistift bis zum Briefumschlag.

UMSETZUNG

Unsere Hände sind mit den Ideen in unserem Gehirn perfekt verbunden.Deshalb machen wir Vieles besser & schneller.

TESTS

Alles kann für die Werbung verwendet werden. Deshalb spielen wir mit unserem Produkt, testen es aus dem Blickwinkel der Kunden und verschieben die Grenzen!

We don’t just deliver likes. We deliver ideas that spread like a wildfire.

Our Numbers

Some of the cool facts about us

35
Projects
24
Clients
1200
Followers
6
Years

UNSERE SKILLS

WAS WIR AM BESTEN KÖNNEN

Wir sind ein junges und talentiertes Web-Studio, das One-Page-Webseiten, Business-Profile, Firmenprofile in sozialen Netzwerken, Online-Shops, Web-Services sowie iOS- und Android-Hybrid-Anwendungen entwickelt. Wir erst dann glücklich, wenn wir etwas Interessantes und Neues erschaffen können.

HTML ist die grundsätzliche Programmiersprache des Internet. Ursprünglich war HTML in erster Linie als Sprache für die semantisch beschreibende wissenschaftliche Dokumente konzipiert. das gut verständliche, allgemeine Design hat es jedoch ermöglicht, in den folgenden Jahren eine Reihe weiterer Dokumente und sogar Anwendungen zu beschreiben. HTML und seine vielen unterstützenden Technologien wurden in den letzten Jahrzehnten durch Menschen mit den verschiedensten Fähigkeiten und mit unterschiedlichsten Prioritäten entwickelt. In den meisten Fällen wussten die Entwickler nicht einmal etwas voneinander. Die erste konkrete Syntax ist die HTML-Syntax. Dies ist das von den meisten Autoren bevorzugte Format. Es ist kompatibel mit vielen alten Webbrowsern. Wenn ein Dokument mit dem Text / html MIME-Typ übertragen wird, wird es als HTML-Dokument von Webbrowsern verarbeitet.

CSS wurde entworfen, um Darstellungsvorgaben weitgehend von den Inhalten zu trennen. Wenn diese Trennung konsequent vollzogen wird, werden nur noch die inhaltliche Gliederung eines Dokumentes und die Bedeutung seiner Teile in HTML oder XML beschrieben, während mit CSS gesondert davon, vorzugsweise in separaten CSS-Dateien, die Darstellung der Inhalte festgelegt wird (z. B. Layout, Farben und Typografie). Gab es anfangs nur einfache Darstellungsanweisungen, so wurden im Verlauf komplexere Module hinzugefügt, mit denen z. B. Animationen und für verschiedene Ausgabemedien verschiedene Darstellungen definiert werden können. Elemente eines Dokumentes können aufgrund verschiedener Eigenschaften identifiziert werden. Dazu zählen neben dem Elementnamen (z. B. a für alle Hyperlinks), ihrer ID und ihrer Position innerhalb des Dokumentes (z. B. alle Bildelemente innerhalb von Linkelementen) auch Details wie Attribute (z. B. alle Linkelemente, deren href-Attribut mit www.example.com beginnen) oder die Position in einer Menge von Elementen (z. B. das 7. Element einer Liste). Mit CSS-Anweisungen können für jede solcher Elementegruppen Vorgaben für die Darstellung festgelegt werden. Diese Festlegungen können zentral erfolgen, auch in separaten Dateien, so dass sie leichter für andere Dokumente wiederverwendet werden können. Außerdem enthält CSS ein Vererbungsmodell für Auszeichnungsattribute, das die Anzahl erforderlicher Definitionen vermindert..

Angular basiert auf der clientseitigen Generierung von HTML-Ansichten und Erweiterungen des Vokabulars von HTML. Hierdurch kann Funktionalität im Rahmen der View abgebildet werden, ohne auf DOM-Manipulation via jQuery zurückgreifen zu müssen. Angular behandelt die Datenvalidierung im Rahmen von Eingabeformularen als Funktionalität der View. Hierbei wird der Gedanke der HTML5-Form-Validation fortgesetzt und durch AngularJS in eine Webbrowser-unabhängige Javascript-Variante implementiert. Diese Vorgehensweise besitzt keine Funktionalitäten zur Abbildung von Fachkonzept-Daten (Model) in Form einer clientseitigen Entitätenverwaltung. In anderen SPA-Frameworks stellt dies einen typischen Bereich zur Datenvalidierung dar. Stattdessen werden die Fachkonzeptdaten häufig direkt in einem ViewModel abgelegt. In dem offenen Vorschlag „Data Persistence in Angular 2.0“[4] wird über eine Erweiterung hinsichtlich dieses Funktionsbereichs nachgedacht. Die Strukturierung eines Angular-Webclients erfolgt auf Basis von Modulen, View-Templates, Controllern, Scopes, Filtern und Providern (Factory, Service). Für die Zusammenführung dieser Elemente ist der Dependency-Container von Angular verantwortlich. Hierdurch entsteht eine lose gekoppelte Anwendung, welche aus wiederverwendbaren Teilkomponenten besteht.

Ionic ist ein Open-Source-Framework zur Erstellung von Hybrid-Apps auf der Basis von HTML5, CSS, Sass und JavaScript. Dabei basiert es auf AngularJS und Apache Cordova. Es stellt eine Programmbibliothek aus verschiedenen Komponenten zur Verfügung, mit denen interaktive Apps programmiert werden können. Der Fokus des Frameworks liegt auf der Seite des Front-Ends, also der Benutzerschnittstelle. Ionic wird in Verbindung mit AngularJS genutzt, welches die Struktur der App erstellt, während Ionic die Benutzeroberfläche realisiert. Weder AngularJS noch Ionic sind objektorientierte JavaScript-Frameworks. Ionic ist ein npm-Modul und benötigt Node.js. Mit Ionic können Hybrid-Apps für iOS, Android und mit Ionic 2 auch für die Universal Windows Platform von Windows 10 entwickelt werden. Diese Apps können zudem über die App Stores der jeweiligen Plattform vertrieben werden. Angular arbeitet mit „jqLite“, das DOM Manipulation ermöglicht. Für erweiterte Funktionalitäten kann jQuery mit einem Dokument geladen werden. Ionic nutzt vorhandene HTML- und CSS-Funktionen, um schnelle Ergebnisse zu liefern. Gestaltbar über SASS, kann das individuelle Design der App durch Ionic-Variablen erweitert werden. Zusätzlich gibt es noch eine Bibliothek mit über 440 Symbolen.

Der einfachste Weg, eine Website oder ein Blog zu erstellen. Wähle ein Design, eine individuelle Domain und einen Tarif mit den Funktionen, die du benötigst – alles mit Support durch Experten. Erreiche ein breiteres Publikum und finde neue Leser, indem du deine Inhalte mit Facebook und Twitter synchronisierst und über WordPress.com mit Millionen von Menschen in Kontakt kommst.

Webmaster begannen Mitte der 1990er Jahre damit, Webseiten für Suchmaschinen zu optimieren, als die ersten Suchmaschinen damit anfingen, das frühe Web zu katalogisieren. In den Anfängen reichte es aus, die URL der entsprechenden Seite an die verschiedenen Suchmaschinen zu senden, die dann einen Webcrawler zur Analyse der Seite aussendeten und diese indexierten.[1] Der Webcrawler lud die Webseite auf den Server der Suchmaschine, wo ein zweites Programm, der sogenannte Indexer, Informationen herauslas und katalogisierte (genannte Wörter, Links zu anderen Seiten). Die Seitenbesitzer erkannten schnell den Wert einer bevorzugten Listung in den Suchergebnissen der Suchmaschinen und recht bald entwickelten sich Unternehmen, die sich auf diese Technik spezialisierten. Die frühen Versionen der Suchalgorithmen basierten auf Informationen, die durch die Webmaster selbst gegeben wurden, wie Meta-Elemente, oder durch Indexdateien in Suchmaschinen wie ALIWEB. Meta-Elemente geben einen Überblick über den Inhalt einer Seite, allerdings stellte sich bald heraus, dass die Nutzung dieser Hinweise nicht zuverlässig war, da die Wahl der verwendeten Schlüsselworte durch den Webmaster eine ungenaue Darstellung des Seiteninhalts widerspiegeln konnte. Ungenaue und unvollständige Daten in den Meta-Elementen konnten so irrelevante Seiten bei spezifischen Suchen listen.[2] Auch versuchten Seitenersteller verschiedene Attribute innerhalb des HTML-Codes einer Seite so zu manipulieren, dass die Seite besser in den Suchergebnissen gelistet wird.

Das Wachstum der sozialen Medien hat seit etwa 2005 einen großen Einfluss auf die Kommunikationsweise der Unternehmen mit ihren (potenziellen) Kunden und anderen Stakeholdern. Da es die sozialen Medien erlauben, mit anderen Teilnehmern nicht nur zu kommunizieren, sondern auch zu interagieren, hilft das Social Media Marketing dabei, die netzaffinen Early Adopters und Meinungsführer zu erreichen, die zum Beispiel bei Twitter besonders hohe Zahlen an Followern haben. Über diese Wege können einzelne Produkte oder Marken beworben werden. Auch Künstler oder Politiker nutzen das Marketing über soziale Medien, um ihr Markenimage und ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen.[2] Social Media Marketing ist verhältnismäßig kostengünstig und kann mit ähnlichen Software-Werkzeugen gleich diverse Plattformen bespielen, um Marketingkampagnen aufzusetzen. Die Unternehmen bekommen auf diesem Weg zudem direktere Rückmeldungen ihres Zielmarkts als etwa bei der Fernsehwerbung. Eines der Hauptziele beim Einsatz von Social Media im Marketing ist die Kommunikation mit (potentiellen) Kunden und die Produktpräsentation.[3] Es erlaubt den Einfluss auf die Zielgruppe in jedem Stadium des Entscheidungsprozesses der Interessenten.[4] Es lassen sich auch weitere, indirektere Vorteile durch das Social Media Marketing für die Unternehmen aufzeigen. Sieben der zehn einflussreichsten Faktoren auf das Ranking bei Google lassen sich auf Aktivitäten in sozialen Netzwerken zurückführen. Das bedeutet, dass Marken mit einer niedrigen Präsenz und Aktivität in Social-Media-Plattformen tendenziell in den Suchergebnissen weiter hinten gelistet werden.[5] B2B-Unternehmen setzen Social Media Marketing zudem oft auch im Rahmen des Employer Brandings ein.

HTML5
85%
CSS3
85%
Angular
70%
Ionic
60%
Wordpress
90%
SEO
90%
Photoshop
70%
Sketch
90%
Illustrator
80%

Kontakt

Kontaktieren Sie uns!

Tel: +49 (0)163 479 5480

Hans-Böckler-Platz 3
45468 Mülheim an der Ruhr
Deutschland

info@ever-design.agency
www.ever-design.agency